Wander- und Yogareise Malta 2010

24.11.2009 | von Ulrich Fichtenberg

Yoga und Wandern, eine unvergleichlich faszinierende Kombination auf der kleinsten bewohnten Insel des maltesischen Archipels.

Romantische Buchten, zahlreiche Höhlen an der Küste, kristallklares und türkisblaues Meer, Agaven und Feigenkakteen und noch vieles mehr – das ist Comino.

blue lagoonInspiriert von der Schönheit der Insel genießen wir bewusst die Fülle des Lebens, die wir in der Hektik des Alltags oft nicht wahrnehmen. In den kraftvollen Morgenstunden begrüßen wir mit dem Sonnengruß – einer fließenden Abfolge von Körperübungen (Asanas) – und einer Morgenmeditation den Tag. Anschließend genießen wir das Frühstücksbuffet und stärken uns für die geführten Wanderungen, die uns durch eine zerklüftete und faszinierende Inselwelt mit Blick auf das Meer führen. Dort gewinnen wir Abstand von Hektik, Lärm und den Belastungen des Alltags. Die Gedanken kommen zur Ruhe und die Schönheit der Natur öffnet unser Herz.

Die Wanderungen werden meist einen halben Tag in Anspruch nehmen und erfordern neben einer guten Kondition eine schwindelfreie Trittsicherheit. Wir erholen uns anschließend im Comino Hotel, unweit der bekannten blauen Lagune gelegen. Zum Schwimmen lädt ein großer Meerwasserpool sowie ein Sandstrand ein. Surfen, segeln, tauchen, Wasserski laufen und Fahrradfahren ist gegen Gebühr, Volleyball und Tischentennis spielen, Nutzung des Fitnessraumes kostenfrei möglich.

Um den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen dehnen wir mit sanften Hatha-Yoga Übungen (Asanas) die durch das Wandern gestärkte Muskulatur, erhöhen mit Atemübungen das Energieniveau im Körper und beruhigen und entspannen uns mit Tiefenentspannungstechniken. In der Achtsamkeit erspüren wir wieder unseren natürlichen Lebensrhythmus, der uns in unsere Mitte führt.

comino ferryDiese Ferienwoche schenkt uns auch viel Raum für individuelle Freizeit, für Gespräche, Austausch, und vor allem für das „süße Nichtstun“. Das abwechslungsreiche Programm bietet die Möglichkeit einen individuellen Urlaub in der Gruppe zu verbringen und ist somit auch für Alleinreisende ideal. Für Neulinge und Fortgeschrittene geeignet.

Leistungen

  • Termin: 23. Mai bis 30. Mai 2010
  • Flüge mit Air Malta:
  • Sonntag, 23. Mai 2010: Düsseldorf-Malta (11:40- 14:30)
  • Sonntag, 30. Mai 2010: Malta-Frankfurt (15:25 – 18:10)
  • Bustransfers:  Trier – Düsseldorf Flughafen/ Frankfurt Flughafen – Trier
  • Bustransfers  (2 Mini-Busse mit max. 8 Personen pro Minibus): Flughafen Malta – Hotel Comino – Flughafen Malta
  • Unterbringung im Hotel Comino mit Halbpension, Bootsshuttle Comino-Malta/Gozo-Comino, reserviert sind fünf Doppelzimmer und fünf Zweibettzimmer, hier ist Einzelbenutzung möglich, die Reservierung von weiteren Zimmern ist möglich
  • Tagesausflug nach Valletta
  • Buch über die Inseln
  • Kostenpflichtige Besichtigungen, z.B. Hafenrundfahrt, werden vom Reiseteilnehmer vor Ort gezahlt (Währung: Euro!)

Preis

  • Euro 900,- pro Person im Doppelzimmer
  • Euro 1080,- pro Person im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen (maximal 14).

Montag – Freitag
von 10:00 bis 18:30 Uhr
sowie
Samstag
von 10:00 bis 14:00 Uhr
steht Ihnen unser Team unter
Tel.: 0651/91033-10
gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder Instagram